Krebsforum Lazarus

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Wandernde Krebszellen aufgespürt  (Gelesen 755 mal)

Glückspilz

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 848
Wandernde Krebszellen aufgespürt
« am: 22. Juni 2011, 20:15:50 »

[*QUOTE*]
--------------------------------------------------------------------------------------
Ortsgedächtnis: Viel TomTom im Hippocampus
-------------------------------------------
Eine spezielle Region im Gehirn sorgt dafür, dass wir uns noch lange an wichtige Dinge erinnern können. Forscher haben nun entdeckt, dass im Hippocampus ein Teil der Zellen frühzeitig auf ihre Aufgabe vorbereitet werden.
von Dr. Thorsten Braun

http://news.doccheck.com/de/article/204755-ortsgedaechtnis-viel-tomtom-im-hippocampus/


Wandernde Krebszellen aufgespürt
---------------------------------
Forscher haben ein Verfahren entwickelt, mit dem sie bei Kindern mit Nervenzelltumoren eine einzige Krebszelle in über einer Millionen Körperzellen aufspüren können.

http://news.doccheck.com/de/article/204803-wandernde-krebszellen-aufgespuert/


CTA: Plaque in Herzkranzarterien entdecken
------------------------------------------
Schmerzen in der Herzgegend, das Gefühl von Enge in der Brust, Atembeklemmungen ? Patienten mit ?Angina pectoris? kennen diese immer wieder kehrenden Symptome. Forscher belegen nun den prognostischen Wert der Computer-Tomografie-Angiografie.

http://news.doccheck.com/de/article/204802-cta-plaque-in-herzkranzarterien-entdecken/


Radionuklid-Therapie gegen kleine Tumore
----------------------------------------
Im Kampf gegen Krebs könnte der Medizin schon bald ein neuer Verbündeter zur Seite stehen: Terbium-161. Seine wichtigste Waffe: Konversions- und Auger-Elektronen.

http://news.doccheck.com/de/article/204804-radionuklid-therapie-gegen-kleine-tumore/
--------------------------------------------------------------------------------------
[*/QUOTE*]
Gespeichert
Würde ich von Licht leben,
müßte ich grün sein.