Krebsforum Lazarus

Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

Autor Thema: Sport während Stammzelltransplantation  (Gelesen 718 mal)

Glückspilz

  • Globaler Moderator
  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 848
Sport während Stammzelltransplantation
« am: 21. März 2011, 19:29:27 »

[*QUOTE*]
-----------------------------------------------------------------------------------------
Kopftrauma: bumm, bumm, dumm?
-----------------------------
Dass Profi-Boxen für das Hirn auf Dauer keine Wohltat ist, gilt als gesichert. Unklar ist, ob nicht auch andere Sportarten zu neurodegenerativen Hirnschäden führen können. Diskutiert wird derzeit vor allem ?American Football?. Aber noch gibt es überwiegend Anekdoten.
von Dr. Thomas Kron

http://news.doccheck.com/de/article/203520-kopftrauma-bumm-bumm-dumm/


Neuprogrammierung der Gene
---------------------------
Epigenetische Markierungen auf dem Erbgut des Menschen bestimmen, ob ein Gen aktiviert wird oder stumm bleibt. Forscher haben nun neue Einblicke in die Vorgänge erlangt, die die epigenetische Reprogrammierung am Beginn eines neuen Lebens steuern.

http://news.doccheck.com/de/article/203562-neuprogrammierung-der-gene/


Sport während Stammzelltransplantation
---------------------------------------
Körperliche Aktivität vor, während und nach einer Transplantation von Blutstammzellen (HSCT) hilft gegen die durch die Krebserkrankung und -behandlung hervorgerufene Müdigkeit, die sogenannte Fatigue.

http://news.doccheck.com/de/article/203560-sport-waehrend-stammzelltransplantation/


Wer laut hören will, könnte es später fühlen
------------------------------------------------
Wer den Lautstärkeregler von mp3-Player oder Smartphone aufdreht, um Hintergrundgeräusche zu übertönen, riskiert Hörschäden. Forscher haben Anzeichen dafür gefunden, dass durch die lauten Geräusche Nervenzellen geschädigt werden.

http://news.doccheck.com/de/article/203559-wer-laut-hoeren-will-koennte-es-spaeter-fuehlen/


Polymerbürsten schützen Implantate
------------------------------------
Infektionen an Implantaten sind gefürchtete Komplikationen bei medizinischen Eingriffen. Forschern ist es gelungen, eine Schutzschicht zu entwickeln. Sie verhindert, dass Bakterien Implantate besiedeln und schwerwiegende Infektionen auslösen.

http://news.doccheck.com/de/article/203561-polymerbuersten-schuetzen-implantate/
-----------------------------------------------------------------------------------------
[/*QUOTE*]
Gespeichert
Würde ich von Licht leben,
müßte ich grün sein.